Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
LinkedIn
Xing
eMail
Twitter
RSS
INSTAGRAM

Aufmerksamkeit zu erzeugen, ist das eine. Aber wenn Sie schon mal die Aufmerksamkeit eines Kunden gewonnen haben, dann sollten Sie die auch halten. Das Storytelling hilft dabei. Und dabei kommt es nicht nur auf Talent an – es gibt einen ganzen Werkzeugkoffer, um gute Geschichten zu erzählen. Den möchten wir gerne mit Ihnen teilen

Storytelling mit Methode

Es geht nicht darum „mal eben“ eine gute Geschichte zu erzählen. Auch hier kann man sich dem Thema auch methodisch nähern. Wie das funktioniert, zeigen wir in einem unserer Erfolgskonzepte:

Aufmerksamkeit nicht nur bekommen, sondern auch erhalten – Storytelling.

Einen ersten Eindruck von unserem Storytelling-Ansatz, gibt Ihnen Dr. Michael Stiller auch in diesem Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das es auch wirklich wirkt – das ist nicht nur eine Annahme. Jeremy Smith beschreibt, was in unserem Hirn vorgeht, wenn wir gebannt einer Geschichte lauschen. So verspüren wir Stress, wenn wir uns in unseren Helden hineinversetzen und dieser in eine spannungsgeladene Situation gerät.

Wir spüren aber auch die Romantik. Nämlich immer dann wenn das „Kuschelhormon“ Oxytocin ausgeschüttet wird. So fuhr ich z.B. gestern ins Büro. Die Sonne hat sich gerade durch die Wolkendecke gekämpft und tauchte die Spitze des Doms in ein goldenes Licht. Die Straße glitzerte noch vom Regen und der Duft von frischem Gras strömte in mein Auto, als ich das Fenster runter ließ. Merken Sie’s? Irgendwie kommt man in das Bild rein, oder?

Und natürlich stoßen wir auch Glückshormone aus. Nämlich dann, wenn unsere Helden Freude und Glück verspüren.

Aber bitte: Bei aller Glückseligkeit – der Held Ihrer Geschichte sind niemals Sie! Es sind immer Ihre Kunden!

Kennenlernen Dr. Michael Stiller effektweit
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
LinkedIn
Xing
eMail
Twitter
RSS
INSTAGRAM