02 Juli 2019

#14 Online-Experimente – Kundenverhalten in Echtzeit testen – Podcast

By |2019-07-02T12:09:19+02:00Juli 2nd, 2019|Kategorien:(Neu-)Kundengewinnung, Geschäftsfelder & Produkte, Kundenrückgewinnung, Marke & Kommunikation|0 Kommentare

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass eine bestimmte Internetseite auf Ihrem Arbeitsrechner anders aussieht als auf Ihrem Privatrechner? Ja? Dann waren Sie höchst wahrscheinlich Teilnehmer eines Online Experiments. Warum dies ein wichtiger Erfolgsfaktor für Unternehmen wie Amazon, Uber, Airbnb und andere Unternehmen ist, diskutieren Michael Stiller und Jan Scholzen mit [...]

25 Februar 2019

#6 Weg zum Preis – Podcast

By |2019-02-25T07:52:10+02:00Februar 25th, 2019|Kategorien:Geschäftsfelder & Produkte|Tags: , , , , |0 Kommentare

Das Marketing-Feuerwerk ist verraucht, die Nutzenargumente liegen auf dem Tisch, es gibt keinen Ausweg: Der Preis muss auf den Tisch. In der sechsten Folge des Podcasts „Aus dem Maschinenraum für Marketing und Vertrieb“ besprechen Michael Stiller und Jan Scholzen, welche Möglichkeiten Sie haben, um den Preis klein zu reden, klein [...]

15 Februar 2019

#4 Preisverhandlung – Podcast

By |2019-02-15T18:53:06+02:00Februar 15th, 2019|Kategorien:(Neu-)Kundengewinnung, Geschäftsfelder & Produkte, Up- und Cross-Selling|Tags: , , , , |0 Kommentare

Der Vertriebsingenieur sitzt dem Einkäufer gegebenüber. Das Leistungspaket ist geschnürt. Die Spannung steigt und dann kommt sie, die unbeliebteste aller Vertriebler-Fragen: „Was können Sie denn noch am Preis machen?“ […]

09 Dezember 2018

Produktentwicklung – das vergessene Haus.

By |2019-01-02T08:15:31+02:00Dezember 9th, 2018|Kategorien:Geschäftsfelder & Produkte|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Für die Produktentwicklung scrummen wir, thinken design und füllen Canvases aus. Alles, um den Kunden in das Zentrum unseres Handelns zu stellen. Allerdings vergessen wir manchmal, dass so ein Produkt ja auch gebaut werden muss. Und – gerade in der aktuellen Zeit – vergessen wir manchmal auch, dass es dafür [...]

11 November 2018

Personas – „Nummer 38, bitte!“ Wenn Kunden menschlich werden.

By |2019-01-03T13:22:57+02:00November 11th, 2018|Kategorien:Geschäftsfelder & Produkte, Kundenbindung, Marke & Kommunikation, Strategie & Steuerung|Tags: , , , |0 Kommentare

Wie sprechen Sie mit Ihren Kollegen über Ihre (Ziel-)Kunden? Sind es Segmente oder Kundengruppen? Egal. Denn außerhalb Ihres Unternehmens sind es Menschen – mit Aufgaben, Sorgen und Nöten. Und genau dieser tiefer gehende Sichtweise auf den Kunden leistet eine Persona. […]

04 November 2018

Value Proposition vs. Selling Proposition …denn sie wissen nicht, was sie wollen!

By |2019-01-03T13:23:10+02:00November 4th, 2018|Kategorien:Geschäftsfelder & Produkte, Marke & Kommunikation|Tags: , , , , , |0 Kommentare

Die Value Proposition (nun ja, früher hieß es Nutzenversprechen) ist der Kern der Produktentwicklung. Denn wir haben ja gelernt, dass es nicht um Produktfunktionen geht. Aber wenn man es ganz genau nimmt: Um Nutzenversprechen geht es auch nicht… […]

17 September 2018

Der KundenOrbit – unendliche Weiten

By |2019-01-03T13:23:44+02:00September 17th, 2018|Kategorien:(Neu-)Kundengewinnung, Geschäftsfelder & Produkte, Kundenbindung, Kundenrückgewinnung, Kündigungsprävention, Marke & Kommunikation, Pflichtkommunikation, Strategie & Steuerung, Thema der Woche, Up- und Cross-Selling|Tags: , , , |0 Kommentare

Kreisen wir um den Kunden oder ist er in unserem KundenOrbit? Eine Frage der Perspektive. Trotzdem für mich so wichtig. Der Kunde steht im Zentrum! Das haben wir verinnerlicht. Und dennoch lebt es kaum jemand. Vielleicht hilft aber ein Perspektivwechsel, um den Kunden wirklich ins Zentrum des Tuns zu stellen. [...]

20 August 2018

Produktportfolio erweitern – Vom Staubsauger zum Fön

By |2019-01-03T13:25:19+02:00August 20th, 2018|Kategorien:Geschäftsfelder & Produkte|Tags: , , , , , , , |0 Kommentare

Wie können wir unser Produktportfolio erweitern? Eine Frage, die sich viele Versorger stellen. Die häufigste Antwort: Wir probieren aus, was die anderen auch ausprobieren. Dabei entsteht dann leider viel zu oft ein Sammelsurium von Produkten, das nicht nur Kunden mit einem dicken Fragezeichen hinterlässt. […]